Choose your region, country and language

Fünfmal GreenTech: Das passt

Kompakt, effizient, einfach nachzurüsten. Radialventilator mit rückwärts gekrümmten Schaufeln, doppelseitig saugend und Spiralgehäuse.

Unsere RadiFit Radialventilator-Baureihe mit Spiralgehäuse, doppelseitig saugend und rückwärts gekrümmten Schaufeln ist die neue Systemlösung für zahlreiche Anwendungen in der Industrie und Raumlufttechnik.

Durch die hocheffizienten GreenTech EC-Motoren bieten sie einen hohen Wirkungsgrad bei großen Drücken. 

Zudem sind sie äußerst kompakt, leicht und robust. Das Beste ist aber, der RadiFit passt zu den üblichen Einbauabmessungen für Ventilatoren. Dadurch werden Einbau und Austausch zum Kinderspiel.

   

Ein Radialventilator
in allen Punkten überlegen

Spiralgehäuse

Druckvoll, robust und kompakt: Das Spiralgehäuse der RadiFit EC-Radialventilatoren ermöglicht einen hohen statischen Druck. So lassen sich hohe Wirkungsgrade realisieren und der Druckverlust bei freiem Ausblasen bleibt gering. Spiralgehäuse und Einströmdrüse sind auf das Laufrad des RadiFit abgestimmt. Somit ist seine Empfindlichkeit gegenüber Einbaustörungen geringer.

Hochleistungslaufrad

Effizient, leise und robust: Dank aerodynamisch optimiertem Schaufelkanal hat das Hochleistungslaufrad des RadiFit einen hohen statischen Wirkungsgrad. Die versetzt angeordneten Schaufeln halten zudem die Geräuschemission gering. Aufgrund seiner robusten Bauart ist es auch für eine dauerhaft hohe Umfangsgeschwindigkeit geeignet.

GreenTech EC-Motor

Kompakt, effizient und leise: der GreenTech EC-Motor überzeugt durch seinen hohen Wirkungsgrad: Dank Synchronlauf gibt es keine Schlupfverluste und die verwendeten Permanentmagnete verhindern Verluste durch Ummagnetisierung. Die optimierte Kommutierung ermöglicht es, den RadiFit im Teillastbetrieb bis zu einer Modulation von 1:10 laufen zu lassen und dabei den hohen Wirkungsgrad aufrecht zu erhalten. Wartungsfreie Lager und bürstenlose Kommutierung sorgen für eine lange Lebensdauer.

Elektronik mit Anschlussbereich

Anpassungsfähig, weltweit einsetzbar und sicher: Beim RadiFit lässt sich die Drehzahl stufenlos regeln. Es bringt ein Steuersignal im Bereich von 0-10 VDC, MODBUS sowie einen flexiblen Kabelabgang und  umsetzbaren Anschlussbereich mit – das macht den Ventilator sehr anpassungsfähig. Für eine einfache Inbetriebnahme bietet die Elektronik einen zentralen Klemmbereich für den Netzanschluss, einen Fehlermelderelais, Steuerung und Kommunikation sowie hochwertige Anschlussklemmen.

Die Leistungsbereiche des RadiFit Radialventilators

false

Downloads

  • Broschüre

    RadiFit EC-Radialventilatoren - Kompakt, effizient, einfach nachzurüsten.

    (Auflage 2015-01-12T08:07:00.000Z) [PDF] 920.65KB

  • Ausschreibungstext

    Ausschreibungstext RadiFit 250-400

    [PDF] 113.37KB

Typische Anwendungsbeispiele für Radialventilatoren aus der Klimatechnik

Flachklimagerät  mit RadiFit Baugröße 250

Zum Beispiel: Flachklimagerät mit RadiFit Baugröße 250

In klimatisierten Gebäuden wird die warme Abluft genutzt, um die Zuluft zu temperieren. Dabei fördern Ventilatoren die Luft durch den Wärmetauscher und anschließend durch die Zu- und Abluftkanäle.
Durch strenge Energiesparverordnungen müssen die Ventilatoren nicht nur kompakt und flexibel regelbar, sondern auch hocheffizient sein. Wie unsere neuen RadiFit.

Klimazentralgerät  mit RadiFit Baugröße 400

Zum Beispiel: Klimazentralgerät mit RadiFit Baugröße 400

Bei der zentralen Klimatisierung kommen verschiedene Komponenten wie Filter, Wärmetauscher oder Be- und Entfeuchter zum Einsatz. Die Aufgabe der Ventilatoren ist es, die Luft durch all diese Komponenten sowie durch ein verzweigtes Kanalsystem zu fördern und dabei die hohen Druckverluste zu kompensieren.
Gleichzeitig soll die Anlage wenig Platz verschwenden und eine einfache, bedarfsgerechte Belüftung vieler Räume ermöglichen. Die flexible, robuste und einfach zu implementierende Lösung: unsere neuen EC-Radialventilatoren.

RadiFit für RetroFit

Bei Gehäuseventilatoren haben sich über Jahre hinweg zwei Maßsysteme etabliert: die sogenannten "Imperial" Abmessungen in Zoll und die metrischen nach DIN 323, Normreihe R20. Die RadiFit Ventilatorgehäuse haben metrische Abmessungen und eignen sich somit auch für den 1:1-Austausch bestehender Systeme. Einfach, schnell, effizient.

   

Mehr Infos?

Unsere Lüftungs- und Klimatechnik Spezialisten nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf.

* Dieses Feld ist ein Pflichtfeld

Produkte für die Lüftungs- und Klimatechnik

   

Kontakt

Sie benötigen Hilfe? Unsere Spezialisten nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf.