RadiCal: Niederdruck-Radialventilatoren mit rückwärts gekrümmten Schaufeln

Rückwärts gekrümmte Ventilatorschaufeln aus einer formstabilen Hybridkonstruktion

Die RadiCal Radialventilatoren mit rückwärts gekrümmten Schaufeln sind der neue Standard in der Luft- und Klimatechnik. RadiCal ist dabei sowohl die Geräuschminimierung wie auch die weitere Senkung des Energiebedarfs. Denn das RadiCal-Laufrad mit rückwärts gekrümmten Schaufeln besteht aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Dies ermöglicht eine strömungstechnisch optimierte Form, die die Geräuschentwicklung glatt halbiert und den Leistungsbedarf deutlich reduziert.

Weiterlesen

Optimiertes RadiCal-Laufrad mit rückwärts gekrümmten Schaufeln

false

Die Formgebung des Laufrads und der rückwärts gekrümmten Schaufeln wurde durch komplexe Simulationsmodelle im Abgleich mit Messungen an Prototypen optimiert. Das Ergebnis ist eine optimale, verlustarme Durchströmung des Laufrads – starke Querschnittssprünge, die für die Verluste im Laufrad verantwortlich sind, bleiben aus. Ein gleichförmiges Strömungsprofil ohne Ablösungen führt zu weniger Geräuschquellen und somit zu einer besseren Akustik. Zu der geringeren Geräuschemission trägt außerdem das gute Dämpfungsverhalten des Kunststoffs bei.

Die Laufräder sind in einem Stück, also ohne Fügestellen, aus einem speziellen Verbundmaterial gefertigt. Dies ermöglicht eine hohe Umfangsgeschwindigkeit und somit eine hohe Leistungsdichte des Ventilators.

Auch ohne spezielle Lackierung sind die Laufräder sehr korrosionsbeständig, beispielsweise bei Salzwasser bzw. salzhaltiger Luft. Direkte Sonneneinstrahlung hat auf das UV-beständige Material keine schädlichen Wirkungen.

Kompakte Niederdruck-Baureihe dank miniaturisierten Motor-Elektronik-Kombinationen

false

In den RadiCal Niederdruck-Radialventilatoren werden GreenTech EC-Motoren eingesetzt, die hinsichtlich ihrer Effizienz die gesetzlich geforderten ErP-Grenzwerte übertreffen. Bis zu 50 % weniger Energieverbrauch im Vergleich zu AC-Lösungen kann dadurch erzielt werden. 

Durch Miniaturisierung des Motors bauen die RadiCal Niederdruck-Radialventilatoren viel kompakter als die Vorgänger. Mit den jetzigen Abmessungen ist ein einfacher mechanischer Austausch der bestehenden AC-Lösungen jederzeit problemlos möglich. 

Auch das Motorwärmemanagement ist optimal ausgelegt. Der Stator ist komplett mit einem Hochleistungskunststoff gekapselt. Lufteinlässe im Rotor gewährleisten eine perfekte Entwärmung des Motors, wodurch sich der Wirkungsgrad nochmals deutlich erhöht. Der hohe IP-Schutz erlaubt den Einsatz dieser Ventilatoren auch in kritischen Anwendungen.

Die Steuerung der RadiCal mit GreenTech EC-Motor erfolgt durchgängig über ein 0-10 V oder PWM-Eingangssignal. Bis Baugröße 250 mm sind auch Ausführungen mit zwei fest vorgegebenen Drehzahlstufen erhältlich, wobei die höhere Drehzahl eine Leistungsreserve im Vergleich zur AC-Variante darstellt. Ab Baugröße 250 mm ist auch die Ansteuerung über eine RS485-Schnittstelle unter Verwendung des MODBUS-RTU Protokolls möglich.

   

Downloads

Katalog

EC-/AC-Radialventilatoren - RadiCal

(Auflage 2013-05-01T07:24:00.000Z) [PDF] 40.04MB

Herunterladen

Anwendungsgebiete

RadiCal – der neue Standard in der Luft- und Klimatechnik

false

RadiCal Radialventilatoren mit rückwärts gekrümmten Schaufeln kommen zum Einsatz in vielen Bereichen der Luft- und Klimatechnik, beispielsweise bei der Schaltschrankkühlung, in Kanal- und Rohrventilatoren, in Wohnungslüftungsgeräten oder in Wärmepumpen. In all diesen Applikationen lohnt es sich, auf die hocheffizienten RadiCal Niederdruck-Radialventilatoren mit GreenTech EC-Motoren umzusteigen oder von vornherein darauf zu setzen.

   

Mehr Infos? Unsere Lüftungs- und Klimatechnik Spezialisten nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf.

* Dieses Feld ist ein Pflichtfeld

Produkte für die Lüftungs- und Klimatechnik

   

Kontakt

Sie benötigen Hilfe? Unsere Spezialisten nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf.